FAST AQUA
Einkomponentige elastische Dichtungsmasse
perfekte Feuchtigkeitsisolierung für Innenbereiche | auf senkrechte und waagerechte Untergründe auftragbar | elastische, rissdeckende Masse | umweltfreundlich – beinhaltet keine Lösungsmittel
Bieten Sie Ihren Keramikfliesen den Grundstein! Die flüssige Einkomponentenmasse hilft Ihnen zur Anfertigung von Untergrundabdichtungen.
FAST AQUA ist eine flüssige Einkomponentenmasse zur Anfertigung von Untergrundabdichtungen, vor dem Verlegen von Keramikfliesen im Gebäude. Sie ist hauptsächlich zur Abdichtung von Wänden und Böden in Räumen mit drucklosem Wassereinfluss anzuwenden (wie Badezimmern, Duschen, Toiletten, Küchen, Trockenkammern usw.) Die Masse ist besonders in den nassen Bereichen dieser Räumen anzuwenden, d. h., um Duschkabinen, Waschbecken, Wannen, Becken und Spülbecken. FAST AQUA ist auf entsprechend vorbereiteten Mineraluntergründen anzuwenden, wie Beton, Zement- und Zementkalkputz, Gipsputz und Gipskartonplatten.
Lieferform
Bestell-Nr. Mass Fertility
FH601-15 15.00 kg 4.50 kg / m2 Gewicht: 15 KG
Palette : 44 Stück Form: Blaue Masse
FH601-3 3.00 kg 4.50 kg / m2 Gewicht: 3 KG
Palette : 110 Stück Form: Blaue Masse
FH601-6 6.00 kg 4.50 kg / m2 Gewicht: 6 KG
Palette : 80 Stück Form: Blaue Masse
Rechner
15.00
4.50
3.00
4.50
6.00
4.50
Verpackungen: 0 stuck.
Anwendung des Bauprodukts
Technise Daten
Basis:
Polymerwasserdispersion mit Zuschlagstoffen und modifizierenden Stoffen
Ergiebigkeit:
Je nach Art des Untergrundes beträgt der Verbrauch von FAST AQUA von 1,2 bis 1,6 kg/m² je 1 mm der Schichtdicke.
Farbe:
blaue Masse
Dichte:
ca. 1,50 kg/dm³
Normen:
Technische Zulassung: ITB AT-15-7755/2008. Zertifikat der innerbetrieblichen Produktionskontrolle Nr. ITB-0307/Z Das Produkt besitzt das aktuelle Hygienezertifikat.
offene Zeit:
ca. 20 Minuten
Dicke der Schicht:
mind. 2 Schichten mit Gesamtdicke von 1,5 bis 2,0 mm
Lagerung:
FAST AQUA ist in hermetisch verschlossenen Eimern, bei Plustemperaturen zu lagern! Vor Überhitzung schützen! Die Mindesthaltbarkeitszeit beträgt 24 Monate ab dem Herstellungsdatum – siehe Verpackung!
Betonhaftfähigkeit:
mind. 1,0 MPa
Dampfdurchlässigkeit:
unter Druck 0,15 MPa nach 7 Tagen keine Wasserdurchtritte
Trocknungszeit:
ca. 2 Stunden
Untergrund und Umgebungstemperatur:
+5°C bis +25°C
Sicherheitshinweis:
Während der Arbeit Augen- und Hautkontakt vermeiden! Beim Augenkontakt die Augen gründlich mit Wasser ausspülen und einen Arzt kontaktieren! Die verschmutzte Haut sofort mit viel Wasser abspülen. Vor Kindern schützen!
Nutzung der Fläche:
Mögliche Fliesenverlegung nach ca. 24 Stunden, volle mechanische Festigkeit nach 3 Tagen, Wasserbelastungen nach 7 Tagen.