FAST AQUADUO
Elastische und zweikomponentige Isolierung, auf Basis von Zement und Synthetikharz
zweikomponentige Isolierung | ideale Haftfestigkeit und Elastizität | Fähigkeit, Risse zu decken | Korrosionsschutz von Beton und Stahlbeton
Der Schutz vor Nässe und Wasser ist optimal, wenn ein wasserisolierender Mörtel zum Einsatz kommt.
FAST AQUADUO ist für die Anfertigung von elastischen Nässeschutz- und Wasserschutzisolierungen auf sämtlichen nichtsalzhaltigen Mineraluntergründen (wie auf Beton, Estrich sowie Zement- und Zementkalkputz) geeignet. Er ist sowohl für Innen- als auch Außenbereiche der Gebäude, auf verformbaren und nicht verformbaren Untergründen anzuwenden. Dank seiner Eigenschaften eignet er sich für die Anfertigung von Wasserschutzisolierungen der unterirdischen Gebäudeteile (Kellerwände, Fundamente), Schwimmbecken, Terrassen, Balkons und sämtlichen nassen Räumen, wie Badezimmer, Waschräumen, Duschkabinen, Küchen usw. Da keine Lösungsmittel vorhanden sind, ist der direkte Kontakt mit Styropor möglich.
Lieferform
Bestell-Nr. Mass Fertility
FH602 25.00 kg 4.50 kg / m2 Gewicht: 25 KG
Palette : 42 Stück Form: Pulver - Komponente 1
FH603 10.00 kg 4.50 kg / m2 Gewicht: 10 KG
Palette : 60 Stück Form: Flüssigkeit -Komponente 2
Rechner
25.00
4.50
10.00
4.50
Verpackungen: 0 stuck.
Anwendung des Bauprodukts
Technise Daten
Basis:
FAST AQUADUO 1, FAST AQUADUO 2 Gemisch von Zement und Mineralzuschlagstoffen und Modifikatoren Polymerwasserdispersion
Ergiebigkeit:
Je nach Art des Untergrundes ca: - Leichte Isolierung (Badezimmer, Terrassen) - zwei Schichten, insgesamt 2,0 mm - 3,0 kg/m2 - Mittelisolierung, druckloses Wasser - zwei Schichten, insgesamt 2,2 mm - 3,5 kg/m2 - Schwerisolierung, druckloses Wasser - drei Schichten, insgesamt 2,6 mm - 4,5 kg/m2 Die nächste Schicht direkt nach dem Austrocknen der letzten auftragen
Farbe:
FAST AQUADUO 1 graues Pulver FAST AQUADUO 2 weiße Flüssigkeit
Dichte:
Absolute Stärke vermischter Komponenten: ca. 1,70 kg/dm3
Normen:
Technische Zulassung: ITB AT-15-7755/2008 Zertifikat der innerbetrieblichen Produktionskontrolle Nr. ITB-0307/Z Das Produkt besitzt das aktuelle Hygienezertifikat.
Verarbeitungszeit:
ca.20 Minuten
Arbeitsbereitschaft bis:
60 Minuten
Trocknungszeit:
einzelner Schicht ca. 3-4 Stunden. Bindezeit: volle mechanische Festigkeit – nach 3 Tagen, Wasserbelastungen – nach 7 Tagen
Lagerung:
FAST AQUADUO ist in hermetisch verschlossenen Originalverpackungen, bei Temperaturen zwischen +5°C und +25°C trocken zu lagern. Vor Überhitzung und Feuchtigkeit schützen. Die Mindesthaltbarkeitszeit beträgt 12 Monate nach dem Herstellungsdatum – siehe Verpackung.
Untergrund und Umgebungstemperatur:
+5°C bis +25°C
Nutzung der Fläche:
Mögliche Fliesenverlegung nach 72 Stunden
Sicherheitshinweis:
Der Inhaltsstoff 1 ist zementhaltig. Nach Anrühren mit dem Inhaltsstoff 2 entsteht eine alkalische Reaktion. Den Augen- und Hautkontakt vermeiden. Beim Augenkontakt die Augen gründlich mit Wasser ausspülen und einen Arzt kontaktieren. Vor Kindern schützen.