FAST NORMAL S
WDVS Klebemörtel für Polystyrolplatten
Polystyrolkleber | schnellbindend | hohe Haftfestigkeit
Dank seiner Eigenschaften eignet sich FAST NORMAL S ausgezeichnet zum Verkleben von Polystyrolplatten auf diversen Untergründen. Der lässt nicht locker!
Dank seiner Eigenschaften eignet sich FAST NORMAL S ausgezeichnet zum Verkleben von Polystyrolplatten auf diversen Untergründen innen und außen, d.h. Beton, Hohlstein, Ziegel, Zement-, Zementkalkputze u. ä.
Lieferform
Bestell-Nr. Mass Fertility
FK001D 25.00 kg 4.00 kg / m2
Rechner
25.00
4.00
Verpackungen: 0 stuck.
Anwendung des Bauprodukts
Technise Daten
Basis:
Trockenes Mineralzementgemisch mit Zusatz von synthetischen Polymeren
Ergiebigkeit:
Ankleben der Polystyrolplatten – 2 ca. 4 kg Trockenmasse/m .
Mischverhältnis:
ca. 5,5 l Wasser auf 25 kg Trockenmasse
Normen:
Europäische Technische Zulassung: ETA-14/0464 und ETA-14/0465 Konformitätszertifikat ETA: 1020-CPD- 020023675 und 1020-CPD-020023677 FAST NORMAL S ist Bestandteil des Wärmedämmverbundsystems FAST WDVS. Das Produkt besitzt das aktuelle Hygienezertifikat.
Mörteldichte nach Wasserzugabe:
ca. 1,7 kg/dm3
Lagerung:
In hermetisch verschlossener Originalverpackung, trockenen Räumen und auf Paletten bei Temperaturen zwischen +5 °C und +25 °C lagern. Innerhalb von 12 Monaten ab Herstellungsdatum verbrauchen.
Temperaturbeständigkeit:
5°C bis +25°C
Sicherheitshinweis:
Die reizende Substanz weist nach dem Anmischen mit Wasser eine alkalische Reaktion auf. Den direkten Kontakt mit der Haut vermeiden, nicht einatmen, die Augen schützen! Im Falle des Kontaktes mit den Augen, waschen Sie die Augen sofort mit reichlich Wasser aus und konsultieren Sie anschließend umgehend einen Arzt! Vor Kindern schützen!
Gehalt des löslichen Chroms (VI):
unter 0,0002%
Haftfähigkeit auf Wärmedämmplatte:
mindestens 0,1 MPa
Betonhaftfähigkeit:
mindestens 0,3 MPa
Untergrund und Umgebungstemperatur:
+5°C bis +25°C